Werbehandtücher

        Handtücher,...

Handtücher, Duschtücher, Strandtücher mit Ihrer Werbung

Handtücher mit einem eigenen Logo bedrucken oder besticken lassen, um diese dann als Werbeartikel einzusetzen ist immer eine gute Idee. Duschtücher, Badetücher, Bademäntel, Golftücher. Handtücher sind klassische Werbegeschenke, die sich durch einen hohen Gebrauchswert und lange Haltbarkeit auszeichnen. Idealerweise werden diese... mehr...
Handtücher

WerbeHandtücher 50x100cm, das typische Handtuch-Maß. Handtücher...

Duschtücher

Duschtücher, Duschhandtücher 70x140cm, das typische...

Gästehandtücher

Gästehandtücher Gästetücher 30x30cm und 30x50cm, Preiswerte, aber...

Strandtücher  Badetücher Saunatücher

Strandtücher, Badetücher, Saunatücher mit einem...

Bademäntel

Bademäntel, Schalkragen oder Kimono. Viele Farben, verschiedene...

Golfhandtücher Golftücher

Top Golfhandtücher / Golftücher ideal für Ihr Golfevent oder...

Top Werbegeschenke

Werbehandtücher mit Ihrem Logo bestickt, das hält mindestens genauso lange wie das Handtuch und sieht immer gut aus. Ganz besonders effektvoll: Vollflächig bedruckte Handtücher.

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für dieses vielseitge Produkt, mit Logo-Stickerei oder all-over Druck. Mailen Sie uns einfach Ihre Vorstellung oder rufen Sie uns an. Frottee-Artikel sind zu jeder Saison das richtige Werbegeschenk. Ideal sind bestickte Handtücher auch für Sportvereine, Praxen, Salons oder Solarien. Sehr beliebt als Kundenpräsent aus Frottee sind auch Bademäntel. Ob mit Schalkragen, im Kimono-Style oder mit Kapuze, nahezu jeder Beschenkte freut sich über diesen tollen Artikel und benutzt diesen auch gern. Wir sind die Experten für Frottierwaren unter den Werbemittelhändlern und bieten Ihnen nicht nur die im Werbebereich sonst üblichen Fernostwaren an, sondern liefern Ihnen auch gerne Markenware von Vossen, Gözze und Möwe. Die Bestickung mit Ihrem Logo erledigen wir für Sie mit unseren eigenen Stickautomaten, das können wir besonders gut und auch noch sehr preiswert

WERBE-Handtücher sind nicht nur Handtücher mit Logo.

Diese Frottierwaren gibt es in vielen verschiedenen Maßen und jede Größe hat an und für sich eine eigene Bezeichnung. Das typische Handtuchmaß ist 50 x 100 cm. Ein Duschtuch hat meist 70 x 140 cm, ein Badetuch oder auch Strandtuch misst 100 x 180 cm, Gästetücher sind durchweg 50 x 30 cm und Gesichtstücher haben 30 x 30 cm.

Alle diese Tücher gibt es wiederum in verschiedenen Qualitäten. Je höher die Grammatur, desto besser die Qualität. Markenware wie die von Vossen, Möwe oder Gözze sind qualitativ immer erste Wahl, Fernost-Importe, gerade aus China, sind zwar billiger aber das sieht und spürt man auch.
Ein gutes "Werbehandtuch" hat 440 - 500 Gramm und einen angenehm weichen Griff durch einen dichten Flor. Als Alternative zu den hochflorigen Frottee-Handtüchern gibt es auch noch Tücher aus Velours. Samtweich und gleichmässig kurz im Flor sollte es sein.
Spitzenprodukte haben 650 - 800 Gramm, sind dann entsprechend teuer und im Werbebereich eher selten, können wir Ihnen bei Bedarf aber auch gerne anbieten.
Die Auswahl an Farben ist groß, viele Frotteetücher lassen sich auch in farblich identische Sets sortieren, z.B. Gästetuch, Handtuch und Duschtuch in silbergrau als Set.

Frottierqualitäten

Im Frottierbereich werden in der Regel zwei verschiedene Qualitäten unterschieden:
Zwirnfrottier und Velour. Während Velourware problematisch zu besticken ist, eignet sich Zwirnfrottier für Stick- und Drucktechniken. Frottiergewebe unterscheiden sich von normalen Geweben durch eine zusätzliche Florkette auf beiden Seiten, die mit Schlingenbildung locker eingewoben wird.

Frottierstoffe für Dekozwecke weisen aus wirtschaftlichen Gründen die Schlingenoft nur auf einer Seite auf. Bei Velourware werden die Schlingen aufgeschnitten. Dadurch entsteht eine sehr hochwertige Ware mit samtartigem Aussehen. Wirkfrottier ist eine auf der Kettenwirk- oder Rundstrickmaschine hergestellte Ware mit Plüscheffekt durch Henkelbildung. Dadurch ist das Gewebe elastisch, aber nicht so formstabil, weich, hautsympathisch, saugfähig oder schlingenfest. Es kann aber gut bedruckt werden und eignet sich besonders zur Dekoration.
Webfrottier ist ein Schlingengewebe aus Baumwolle, das im Gewebeaufbau zwei Ketten aufweist: Die Grundkette ist straff, die Polkette locker gespannt.
Walk-Frottierware ist dagegen ein Gewebe, deren Florkette aus ungezwirnten Garnen hergestellt ist. Die Nachbeandlung im Nass-/ Kochverfahren gibt der Ware einen fülligen Charakter sowie eine höhere Saugfähigkeit. Bei diesem Ausrüstungsverfahren wird ein späterer Warenschrumpf verringert.

Die Qualität einer Frottierware bemisst sich neben dem Eigengewicht, das zwischen 200 und 750 g/m2 betragen kann, auch an den Faktoren wie Fusselbildung, Saugfähigkeit und Trocknungseigenschaft. Die hohe Gewichtslage eines Stoffes gilt oft als Kriterium für eine höhere Flauschigkeit. Allerdings benötigen derartige Stoffe auch wesentlich länger zum Trocknen. Ideal sind Produkte mit einer Gewichtslage zwischen 400 und 500 g/m2, sie verfügen hinsichtlich Flauschigkeit, Saugfähigkeit und Trocknung über einen guten Mittelwert und sind sozusagen besonders wirtschaftlich.

Werbemöglichkeiten auf Handtüchern

Als Werbeanbringung steht Stickerei / Bestickung an erster Stelle, das Ergebnis ist immer edel anzusehen, hält lange und kann schon für Kleinstmengen realisiert werden. Möglichkeit zwei wäre ein All-Overdruck über das ganze Tuch. Ist ein plakativer Effekt gewünscht, bleibt kaum eine Alternative - hier sind allerdings mindestens 250 Stück nötig. Eher selten nachgefragt wird ein Druck nur in der Bordüre, obwohl auch hier kleine Mengen machbar sind.

Als weitere Formen der Logoanbringung sind auch eine Jaquard-Einwebung oder eine Hoch-Tief Einwebung möglich, diese Möglichkeiten stehen aber erst für höhere Stückzahlen zur Verfügung.
Bei allen Fragen rund um Handtücher & Co. fragen Sie uns - wir kennen uns aus.

Hochwertig bestickte, gewebte oder bedruckte Handtücherund Frottierwaren, vom Bademantelbis zur Badematte, sind immer gern gesehene Werbegeschenkemit Langzeitwirkung. Durch ihren hohen funktionalen Nutzen, finden diese Werbeartikelfast wie von selbst Ihren Weg in die Öffentlichkeit. Ob am Strand, auf einer großen Sportveranstaltungen oder einem publikumsstarken Event. Es gibt soviele Möglichkeiten z. B. Ihr Logoauf einem bunten Handtuchoder einem eleganten Bademantelerfolgreich zu platzieren. Und das Tolle ist, die lange Lebensdauer des Materials sorgt dafür, daß dies auch über einen weiten Zeitraum so bleibt.

Frottierwaren erfreuen sich im Markt der textilen Promotion und Werbung einer großen Beliebtheit. Flauschig weich sorgen sie stets für Freude, sie lassen sich besticken und bedrucken, oder aber die Werbebotschaft kann vom Hersteller eingewoben werden. Ob als Werbemittel, Merchandising-Artikel oder zur Promotion - Handtücher und Bademäntel sind in jedem Marketing-Mix ebenso wie T-Shirts und Caps vielseitig einsetzbar.

Veredelbarkeit

Die Einwebung eines Schriftzuges, auch in allen Pantonefarben möglich, geschieht mittels der Hoch- und Tiefeinwebung oder durch maschinelle Jacquard-Einwebung. Der Nachteil hierbei ist jedoch, dass diese Veredlung bereits in der Produktion geschehen muss und sich diese Werbeform nur bei großen Stückzahlen lohnt.

In kleinen Stückzahlen oder gar in Einzelstücken können fertig hergestellte Frottiertücher durch Druck und Stickerei im Nachhinein veredelt werden. Das Besticken von Geweben mit Flor oder Schlingen ist einfach, wenn ein paar Punkte beachtet werden. Denn es kann passieren, dass Stiche zwischen den Schlaufen verschwinden oder sich Schlingen in die Stickerei mischen.
Dies zerstört das Erscheinungsbild der Stickerei. Zum Erfolg führt die Anwendung einer hitze- oder wasserlöslichen Folie, die zusammen mit dem Grundstoff eingespannt wird. Schlingen oder Flor werden durch die Folie auf das Grundgewebe gedrückt, so dass manchmal sogar auf zusätzliche Unterlagenstiche verzichtet werden kann.

Als Drucklösung auf Frottier bietet sich selbstredend der Siebdruck an, der Sublimationstransferdruck eignet sich auf Waren mit Polyester-Borde. Und für großflächige Drucke auf Velourware sind Reaktivdrucke möglich.